Tennis Club Heimbach-Weis e.V. wandert über den Historischen Römer- und Keltenwanderweg

Am 25. August hatte der TC Heimbach-Weis sein Sommerfest. Auf Einladung der Vorsitzenden Simone Thomas führte der Vorsitzende Adolf Zils gerne eine Gruppe von Mitgliedern über den Historischen Römer- und Keltenwanderweg bis zum Wachtposten WP 1/43. Hier gab es eine Wegzehrung und eine Pause.

Somit war auch die Gelegenheit gegeben, den Teilnehmern die erbrachten Leistungen des Limes-Teams von der Bürgergemeinschaft vorzustellen. Viele Informationen waren für die Teilnehmer neu und mit all dem Diskussionsstoff ging es dann über den Vogelspfad wieder zurück zum Clubhaus.

Adolf Zils im August 2012