14. VOR-TOUR DER HOFFNUNG kommt am 10. Aug. 2009 nach Heimbach-Weis

Im Jahre 1996 wurde die Idee einer Vortour geboren. Denn seit 1983 rollt durch Deutschland die Tour der Hoffnung für krebskranke Kinder. Prominente Sportlerinnen und Sportler unterstützen unter der Schirmherrschaft von Petra Behle, Olympiasiegerin im Biathlon, die Sammelaktion, um den krebs- und leukämiekranken Kindern zu helfen. Mit der Vortour radeln ca. 100 Teilnehmer durch die Landkreise Neuwied, Rhein-Sieg, Ahrweiler und Mayen-Koblenz, um Spenden zu sammeln.

Die Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis ist von der Organisation der Vor-Tour angeschrieben worden, um diese Aktion zu unterstützen.

Nach Rücksprache mit der Werbegemeinschaft Heimbach-Weis e.V. und dem Vereinsring wurde zugestimmt, daß die Vor-Tour auch nach Heimbach-Weis kommen soll, um eine Spende in Empfang zu nehmen. Die Spendenaktion für die „Vor-Tour der Hoffnung“ in Heimbach-Weis wird organisiert und unterstützt vom Vereinsring (alle Vereine von Heimbach-Weis), der Werbegemeinschaft Heimbach-Weis e.V. und von der Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis e.V..

In Begleitung von Prominenten und Presse wird die Vor-Tour am 10. August um 9:30 Uhr am Marktplatz die Spende entgegennehmen.

Alle Bürgerinnen und Bürger, besonders auch alle Spender sind zu diesem Ereignis herzlich eingeladen.

Veröffentlichungen

KG-Vor-Tour.pdfAufruf der Karnevalsgesellschaft Heimbach
Tour-Dankwi.pdfDankschreiben der "Tour der Hoffnung"

Presse

Beri-Kleebl.pdfBericht Kleeblatt
Vor-Tour-RZ.pdfBericht Rhein-Zeitung
VorT-Klee-09.pdfBericht Kleeblatt
VortourKlee.pdfBericht Kleeblatt