Aktion Frühjahrsputz in Heimbach-Weis am 21. März 2015

Kleines Jubiläum: Zehnter Frühjahrsputz in Heimbach-Weis

Heimbach-Weis zeichnet sich immer wieder durch ein besonderes bürgerschaftliches Engage­ment aus. Zum 10. Male hatte die Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis e.V. zum Frühjahrsputz aufgerufen. Der Vorstand, viele Vereine, Grundschulkinder, die Pfadfinder und Privatpersonen folgten dem Aufruf und versammelten sich kürzlich an der St.-Margarethen-Kirche. Dort hatte Josef Klöber, schon seit Jahren Koordinator der Frühjahrsputzaktion, die notwendige Ausrüstung bereitgestellt: Warnwesten, Greifzangen, Müllsäcke und Plastikhand­schuhe. Die Festlegung der zu säubernden Wegrouten machte ihm keine Schwierig­keiten, denn die Helfer reinigen immer wieder gerne ihren gewohnten Bereich. Vor dem Start begrüßte Adolf Zils, der Vorsitzende von Pro Heimbach-Weis, die Teilnehmer und dankte allen, besonders den Kindern und Jugendlichen. Er legte ihnen ans Herz, sich auch in Zukunft um ihren Wohnort und ihre Heimat zu kümmern. Anschließend überreichte er Josef Klöber  als Dankeschön für den Einsatz ein Geschenk.

Aktionen wie diese sollen auch einen pädagogischen Sinn erfüllen und der rücksichtslosen Wegwerfmentalität vieler Zeitgenossen ein verantwortungsvolles Bewusstsein für Natur und Umwelt entgegensetzen.

Die Reinigungsgruppen trugen wieder viel Müll und Unrat zusammen, der sich durch acht­loses Wegwerfen von Trinkbechern (coffee to go, macht die Helfer nicht froh), Verpackungsmate­rial, Flaschen u.a. während des letzten Jahres angesammelt hatte. Für den Abtransport stellte dankenswerterweise wieder das Putzunternehmen Helmut Schröder einen Kleinlaster zur Verfügung, so dass Heimbach-Weis am Mittag wieder ein sauberes Bild bot. Nach getaner Arbeit gab es für die fleißigen Helfer im Pfarrsaal ein schmackhaftes Mittages­sen, welches von der Katholischen Frauengemeinschaft St. Margaretha freundlicher­weise zubereitet wurde.

Adolf Zils bedankte sich im Namen der Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis e.V. bei allen, die zu der gelungenen Frühjahrsputzaktion beigetragen hatten. 

Adolf Zils, Heimbach-Weis, den 24. März 2015

Dokumentation

Bericht-2015-03-24.pdfAktueller Bericht
Fruehjahrsputz-2015-einladg.pdfInfo und Einladung

Presse

RZ-2015-04-2.jpgRhein-Zeitung (2.4.2015)
Blick-2015-03-25a.jpgBlick aktuell (Titelblatt vom25.3.2015)
Blick-2015-03-25.jpgBlick aktuell (25.3.2015)
Klee-2015-03-25.jpgKleeblatt (25.3.2015)
Blick-2015-02-19.jpgBlick aktuell (19.2.2015)