Dorffest am 3. Sept. 2006

Großer Zuspruch beim Dorffest,
Zahlreiche Neuanmeldungen und Interesse für unsere Arbeit

Zu einer rundum gelungenen Sache wurde das 12. Heimbach-Weiser Dorffest diesmal wieder mit Beteiligung der Bürgergemeinschaft Pro Heimbach-Weis e.V.. Der Vorstand hatte sich gut vorbereitet und konnte im eigenen Zelt viele Mitglieder, den Oberbürgermeister Roth, Bürgermeister Kilgen und den Ortsvorsteher Heinz-Peter Schmitz sowie Vertreter der Presse und viele Bürgerinnen und Bürger von Heimbach-Weis begrüßen. Die von Reinhold Bader gemachten Schilder über den Limesverlauf und dem Limesturm von Erwin Kern gefertigt, sorgten für Aufmerksamkeit bei Jugendlichen und Erwachsenen. Auch die Auflistung unserer Aktivitäten waren Diskussionsthema.
Letztlich konnten 11 neue Mitglieder gewonnen werden. Viel Lob erhielten wir für unser Gemälde an der Ecke Schönfeld/Blocker Straße.
Ich möchte mich an dieser Stelle wieder bei allen Helferinnen und Helfern ganz herzlich bedanken, denn ohne eine solche Unterstützung läuft nichts.

Mit freundlichen Grüßen

Adolf Zils

Veröffentlichung

ProHW-vorst-2011.pdfPro Heimbach-Weis stellt sich vor

Presse

RZ-Bericht.jpgRhein-Zeitung (03.09.2006)
blick-2006-09-3.jpgBlick aktuell (03.09.2006)